Detox-Wasser

C.Buchheister/ Januar 8, 2017/ Ernährung, Gesunde Getränke, Lebensmittel

Angeblich soll es den Körper entgiften, Schadstoffe ausspülen und die Fettverbrennung ankurbeln! Im Netz findet man unzählige Rezepte mit z.B. entwässernden, verdauungsfördernden und entzündungshemmenden Wirkungen. Es gibt für fast jedes Problem eine Mischung.

Detoxwasser mit Johannisbeeren

Für mich bringt es einfach Abwechslung in den gewohnten Wassergeschmack und sieht zudem auch noch dekorativ und appetitlich aus! Es fällt mir damit leichter, meine tägliche Wasserration zu erreichen! Wenn es dabei noch einen gesundheitsfördernden Effekt hat – umso besser!

Letztendlich handelt es sich um nichts anderes als Leitungswasser mit Gemüsescheiben, Obst und Kräutern vermischt!

So funktioniert es:

Zutaten wie Zitrone, Beeren, Ingwer, Gurke, Minze, Melone, Ananas, Granatapfelkerne und was euch sonst noch schmeckt und einfällt klein- oder in Scheiben schneiden und mit (vorzugsweise gefiltertem) Leitungswasser in einem schönen Glasbehältnis über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

Bitte möglichst unbehandelte BioWaren benutzen oder die Schalen vorher gründlich abspülen!

Zitronen und Gurken

Hier noch eine Empfehlung für schönes Buch mit vielen Rezepten für Detox-Wasser!!:**Affiliate-Link (Werbung)

Advertisements

2 Kommentare

  1. Das Thema Wasser und natürlich damit verbunden das Thema Wasserfilter ist auch sehr interessant. Ich habe mich ausführlich damit beschäftigt und kann das nur empfehlen. Hier einen Link dazu http://www.levigata.de/

    1. Vielen Dank für den Link! Benutzt ihr diese Filter?

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*