Wasser: Die großen Unterschiede in Qualität, Geschmack und Inhaltsstoffen

Wasser ist Bestandteil jeder Zelle, transportiert Lösungen und Substanzen, reguliert den Wärme- und Säure-Basen-Haushalt! Eine tägliche Wasseraufnahme von 2-3 Litern (durch flüssige und feste Nahrung) ist für alle biologischen Vorgänge des Menschen lebensnotwendig!!
Bei sportlichen Aktivitäten werden vermehrt Wasser und Elektrolyte (Mineralstoffe) über den Schweiß ausgeschieden, die zudem ausgeglichen werden müssen!
Aber mittlerweile ist Wasser auch zum Lifestyleprodukt geworden, oft in besonders ansprechend gestalteten Flaschen. „Wassersommeliers“ beraten über die unterschiedlichen Geschmäcker, den Mineralstoffgehalt und die möglichen positiven Wirkungen auf den Organismus.