Rezept-Test: No-Carb-Salat-Wrap

C.Buchheister/ Februar 8, 2018/ Diät, Ernährung, Ketose, Low Carb, Rezept

In der neuen Reihe: „No-Carb-Rezepte“ einfach und schnell zubereitet, habe ich heute einen Salat-Wrap getestet! Ideal auch zum Vorbereiten und Mitnehmen! Das Originalrezept stammt aus der Zeitschrift: „Fit For Fun-Food-Abnehmen mit Low Carb & Low Fat!“. 

Salat-Wrap mit Schinken & Radieschen

Zutaten für 2 Portion:

  • 4 große Salatblätter
  • 1/2 Bund Radieschen
  • 3 EL Hüttenkäse 
  • 1 EL gehackter Schnittlauch 
  • 4 dünne Scheiben geräucherter Schinken
  • Salz, Pfeffer

Zutaten für Salat-Wrap

Zubereitung:

  1. Salat waschen und trocken schütteln
  2. Radieschen putzen, waschen und fein würfeln
  3. Radieschen, Hüttenkäse und Schnittlauch mit Salz & Pfeffer vermischen
  4. Je 2 Salatblätter überlappend nebeneinander legen
  5. Darauf je 2 Schinkenstreifen legen
  6. Die Hüttenkäsemasse darauf dünn verteilen und etwas Rand freilassen
  7. Seiten der Salatblätter einschlagen und fest zu Wraps einrollen
  8. Mit Holzspieß feststecken, oder mit Band umwickeln und fest verknoten
  9. In Frischhaltefolie kalt stellen

Salat-Wrap Schichten

Nährwerte pro Portion:

E:                9 g
F:                4 g
KH:             2 g
Kcal:           80

Salat-Wrap

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Advertisements

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*