No-Carb-Workshop: Zutaten Gerichte

Aktuelle Seminare & Kurse

„Einführung in die ketogene Ernährung“

“Corona-konformer” Wochenend-Workshop mit Keto-Kochkurs! 
am 11. + 12. September 2021!


Alle wichtigen Grundlagen und Informationen mit integriertem Kochkurs für den erfolgreichen Einstieg in die ketogene Ernährung – kompakt an einem Wochenende!

Der Kurs

In der ketogenen Ernährungsweise wird der Kohlenhydrat-Anteil stark reduziert und der Körper auf die vermehrte Energieverwertung aus (gesunden!) Fetten umgestellt.

Deshalb eignet sich dieses Prinzip vor allem für den Einstieg in eine effektive Gewichtsabnahme ohne „hungern“ zu müssen.

In der Medizin wird diese „Ernährungsform“ nicht nur zur Gewichtsreduktion eingesetzt! Auch in der Epilepsie-, Krebs- und Alzheimer-Therapie sowie zur Vorbeugung verschiedener ernährungsbedingter Krankheiten, wie z.B. Diabetes kann eine ketogene Ernährung den positiven Verlauf und die Therapie unterstützen!
Im Stoffwechselzustand der Ketose verbessern sich viele Gesundheitsparameter! Dazu gehören eine verminderte Entzündungsneigung und die Steigerung der geistigen und körperlichen Leistungsfähigkeit!

In unseren Kursen und Workshops informieren wir ausführlich über die wichtigsten Grundlagen der ketogenen Ernährung, die wertvollen gesundheitlichen Vorteile einer kohlenhydratarmen Lebensweise und häufige, typische Fehler, damit der Einstieg problemlos und effektiv verläuft. 

Dazu passend werden wir gemeinsam köstliche „Keto“-Rezepte für alle Mahlzeiten des Tages zubereiten!

Ketogemüse

Die Expertinnen

Claudia Buchheister

Die Zahnärztin, Ernährungsberaterin und zertifizierte Keto-Coachin ist spezialisiert auf die kohlenhydratreduzierte Ernährungsweise und liefert ausführliche Informationen und den konkreten Plan für eine gesunde und langfristige Gewichtsabnahme und Ernährungsumstellung. Über den Einfluss einer gesunden Ernährung auf die körperliche Fitness, die Gesundheit und das Wohlbefinden informiert sie regelmäßig auf ihrem Blog SuperMenU.de.

Silke Schellberg

Die Küchenchefin mit langjähriger Tätigkeit in der Hotellerie und Gastronomie und Leitung diverser Grill- und Kochkurse, ist sehr erfahren in der ketogenen Ernährungsweise. Sie zeigt uns passende, einfache und köstliche Rezepte für alle Mahlzeiten des Tages, die nichts vermissen lassen. Die Rezepte lassen sich sowohl in den beruflichen, als auch familiären Alltag einfach integrieren!

SuperMenU-Stammtisch 2019 Gastgeber

Die systematische Anleitung durch eine professionelle Ernährungsberaterin und eine erfahrene Küchenchefin in der Kleingruppe sind ideale Voraussetzungen für eine einfache und erfolgreiche Ernährungsumstellung!

Ablauf und Leistungen

2 Tage in der Kleingruppe:

  • Limitierte Teilnehmerzahl, um die Corona-Abstands- und Hygienerichtlinien korrekt einhalten zu können!
  • Individuelle Berechnung der Nahrungszusammensetzung für jeden einzelnen Teilnehmer
  • Alle wichtigen Grundlagen und Informationen für den Einstieg in die ketogene Ernährung
  • Detaillierte Anleitungen zur Gewichtsreduktion
  • Tipps für eine langfristige Gewichtsstabilisierung und eine gesunde, naturbelassene Ernährung
  • Begleitender Keto-Kochkurs

Preis

399,- € / Teilnehmer

Im Preis inbegriffen sind:

  • Kochkurs inkl. aller Speisen und Getränke
  • Individuelle Nährstoff- und Kalorienempfehlung für jeden Teilnehmer
  • Ausführliches Seminar-Skript und Rezeptsammlung als Download
  • Messen der Körperumfänge und Bestimmung der Körperzusammensetzung durch Bio-Impedanz-Analyse vor dem Workshop und nach erfolgter Ernährungsumstellung
  • 1 x Messen der Ketose mittels Bluttest (Kappilarblut aus der Fingerbeere und in der Atemluft

Termin

Samstag 11.09.21: 09:00 – 17:00 Uhr &
Sonntag 12.09.21:  10:00 – 14:00 Uhr

Ort

Showküche SuperMenU
Oberer Pustenberg 24
45239 Essen-Werden

Anmeldung unter:

info@supermenu.de oder Tel: 0172 2122227

Corona-Hygienemaßnahmen

Selbstverständlich werden wir sämtliche Auflagen der dann aktuellen Corona-Schutzverordnung in NRW befolgen und den notwendigen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen entsprechen!

Wer dann noch nicht genesen oder geimpft ist, kann gerne mit einem negativen Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) an dem Wochenend-Kurs teilnehmen!

Zu unserem Hygienekonzept gehören:
– die Erfassung der Teilnehmerkontaktdaten
– die Einhaltung der Mindestabstände und der maximal der erlaubter Personenzahl
– die häufige Desinfektion von Händen und Arbeitsflächen
– das Tragen eines Mundschutzes während des Kochens