Fitness Mythen: Mythos 1!

Tobias Zamhöfer/ Fitness, Fitness Mythen

»NO PAIN – NO GAIN.«

Ein Gastbeitrag von Personal Trainer und Coach Tobias Zamhöfer

Logo: Körperarbeit -Personal-Training

»Die nähere Analyse dieses Spruches suggeriert:
‘Ohne Schmerzen kein Fortschritt’.
Dies lässt den Schluss zu: Je mehr Schmerzen, desto größer die Fortschritte!?

Insbesondere Trainierende mit dem Ziel eines massiven Muskelaufbaus beherzigen diesen Spruch allzu oft. Sollte man jedoch stur nach diesem Prinzip vorgehen, bringt das erheb­liche gesundheitliche Gefahren mit sich.

Schmerzen stellen Gefahrensi­gnale dar, mit denen das Nervensys­tem uns vor Schädigungen zu schüt­zen versucht!

Körpersignale sollten daher dringend beachtet und zu verstehen gelernt werden. Wer langfristig versucht mit seinem Körper zu arbeiten – und nicht gegen ihn – wird dauerhaft den größeren Erfolg haben.

Daher sollte es besser heißen: ‘NO BRAIN – NO GAIN’.«

Mehr von Tobias Zamhöfer: www.koerperarbeit.de

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.