Food-Trend: „Meal-Prep“

Im Stress und bei großem Hunger isst man oft ohne Nachzudenken das, was  gerade zur Verfügung steht! Idealerweise hat man immer gesunde Snacks parat, bereitet Mahlzeiten zu Hause vor und nimmt diese mit. Mit „Meal Prep“, also „Vorkochen“ kann man abwechslungsreich essen, kontrolliert die Qualität der Inhaltsstoffe und wer will, auch die Kalorienmenge.

Food-Trend: Functional-Food

„Funktionelle Lebensmittel” sollen durch Zusätze (Vitamine, Mineralstoffe, Probiotika, Koffein, etc.) oder Entfernung bestimmter Komponenten (z.B. Laktose, Gluten …) die Gesundheit fördern, Krankheitsrisiken vermindern und/oder die Leistungsfähigkeit steigern. Die immer größer werdende Anzahl und Beliebtheit angereicherter Lebensmittel spiegelt den Trend zur gesundheitsbewussteren Ernährung wieder.

Food-Trend: „Paleo“

Essen wir der Steinzeitmensch! Die Genetik des Menschen hat sich im Vergleich zum „Neandertaler“ kaum geändert, aber unsere Ernährungsweise sehr stark.Unsere Vorfahren, konnten nur das essen, was zur Verfügung standDer „Moderne Mensch“ ernährt sich also nicht mehr genetisch korrekt!
Im Klartext: Nur natürliche Kost ist artgerecht!