Rezept-Test: Die 5-Minuten-Pizza im Glas

C.Buchheister/ Juli 13, 2017/ Ernährung, Rezept

Da ich zur Zeit Rezepte für Vorträge und Workshops sammle, die schnell und einfach im Büro zuzubereiten sind, hier eine interessante Möglichkeit der blitzschnellen Minipizza. Das Originalrezept mit vielen weiteren Mahlzeiten zum Mitnehmen findet ihr in : „Lunch to Go: Rezepte im Glas – lecker, gesund und gutaussehend!“ von Melissa Grünwald (Den Link findet ihr am Ende des Rezeptes!)

Die 5-Minuten-Pizza

Zutaten für 2 Portion:

  • 6 EL    passierte Tomaten
  • 2 EL    Olivenöl
  • 8 EL.   Mehl (habe glutenfreies verwendet)
  • 6 EL    Milch (habe Milch mit 3,9% Fett verwendet)
  • 1 TL.   Backpulver (habe glutenfreies verwendet)
  • 2 EL    Belag nach Wahl (Schinken, Pilze……)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Oregano
  • 2 kleine Thermogläser (oder breite Tassen)

5-Minuten-Pizza im Glas: Zutaten

Zubereitung:

  • Tomatensoße mit Pfeffer, Salz, Oregano abschmecken
  • in den Gläsern direkt den Pizzateig anrühren. Dazu je:

4 EL Mehl
3 EL Milch
½ TL Backpulver
1 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer vermengen, bis eine flüssige bis zähflüssige Masse entsteht

  • Glas in Schichten über den Teig auffüllen:

1. Schicht:  je 3 EL Tomatensoße verstreichen
2.Schicht:  je 2 EL Käse
3.Schicht:  je 1 EL des gewählten Belages
4.Schicht:  Prise Oregano

5-Minuten-Pizza im Glas: Schichten

  • Glas für 1 ½ -3 Minuten (je nach Leistungsstärke) in die Mikrowelle geben

Nährwerte pro Portion:

(mit glutenfreiem Mehl & Backpulver, 3,9 % Milch, Champignons als Belag!)

E:  6 g
F:   14 g
KH:  46 g
Kcal:  339

Meine Buchempfehlung:

          
auf das Bild klicken für mehr Informationen!

MerkenMerken

MerkenMerken

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.