Rezept-Test: No-Carb-Kohlrabischeiben paniert

C.Buchheister/ Juni 7, 2018/ Diät, Ernährung, Ketose, Low Carb, Rezept

Auf unserer gemietete Feld-Parzelle sind schon viele Salate und Gemüsesorten erntereif. Teilweise hat uns die Natur in diesem Jahr mit so viel Ertrag beschenkt, daß man gerne mal unterschiedliche Zubereitungsvariationen ausprobiert. Ein schönes Low-CarbRezept für die Kohlrabi-Ernte stelle ich euch heute vor. Je nachdem, wie hoch der Kohlenhydrat-Anteil des restlichen Tages ausfällt, ist es auch für die „ketogene“ Ernährungsform geeignet (9 g KH/Portion) und wie immer, einfach und schnell nachzukochen.
Das Originalrezept stammt von der Seite: LCHF-Deutschland
Eine weitere Möglichkeit große Mengen an Gemüse langfristig zu konservieren, die gesunden Vitamine und Inhaltsstoffe zu erhalten und unserem Darm und dem Immunsystem etwas Gutes zu tun, ist die Fermentation.

Panierte Kohlrabischeiben

Zutaten für 2 Portionen:

    • 400 g Kohlrabi 
    • 20 g Ghee oder Butterschmalz  
    • Ei  (bitte Bio!)
    • 50 g gemahlene Mandeln 
    • Salz & Pfeffer

Zutaten: Kohlrabischeiben paniert

Zubereitung:

  1. Kohlrabi in gleichdicke, dünne Scheiben schneiden
  2. In einem Topf ausreichend gesalzenes Wasser zum Kochen bringen
  3. Kohlrabi darin ca. 8 Minuten garen und in einem Sieb abtropfen lassen
  4. Das Ei in einem tiefen Teller aufschlagen und verquirlen
  5. Die gemahlenen Mandeln in einem 2. tiefen Teller mit Salz & Pfeffer mischen
  6. Ghee oder Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen
  7. Die Kohlrabischeiben zuerst von beiden Seiten in die Eimasse tauchen und dann in der Panade wälzen
  8. Die Gemüsescheiben in der Pfanne knusprig braten

Nährwerte pro Portion:

E:               13 g
F:               26 g
KH:              9 g
Kcal:          341 

Kohlrabiernte vom eigenen Feld

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken