Rezept-Test: Low-Carb-Blumenkohl- Shakshuka

C.Buchheister/ Oktober 4, 2018/ Low Carb, Rezept

Shakshuka ist ein vor allem in Israel und Nordafrika beliebtes Gericht aus Tomaten, Zwiebeln, Chili und pochierten Eiern – also ideal für die Low-Carb-Küche geeignet! Das heutige, von mir getestete und leicht abgewandelte Rezept aus der Zeitschrift „EatSmarter 04/2018“, kombiniert das vegetarische Pfannengericht mit Paprika und Blumenkohl.

Zutaten für 2 Portionen:

  • 1/4 Blumenkohl (ca. 125 g Blumenkohl)
  • 1 Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1/2 rote Paprika
  • 150 g Tomaten
  • 1-2 EL Olivenöl
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 4 Eier
  • 1 EL Kürbiskerne
  • Petersilie zum Garnieren
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL edelsüßes Paprikapulver
  • Piri-Piri (Chili) nach Geschmack
  • Salz & Pfeffer
Zutaten für Blumenkohl Shakshuka

Zubereitung:

  1. Blumenkohl in kleine Röschen zerteilen
  2. Zwiebeln & Knoblauch schälen und fein hacken
  3. Paprika in Würfel schneiden
  4. Tomaten klein würfeln
  5. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen
  6. Zwiebeln & Paprika bei mittlerer Hitze unter Rühren darin ca. 7 Minuten andünsten
  7. Knoblauch, Blumenkohl & Tomaten dazugeben und Brühe dazugießen
  8. Sämtliche Gewürze dazugeben und 10 Minuten bei kleiner Hitze dickflüssig einkochen lassen und ggf. nachwürzen
  9. Eier nacheinander aufschlagen, nebeneinander in die Sauce gleiten lassen, etwas salzen und zugedeckt! bei kleiner Hitze 5-7 Minuten stocken lassen
  10. Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten
  11. Petersilie hacken
  12. Die Shashuka mit Kürbiskernen und Petersilie bestreuen
Shakshuka miot Blumenkohl

Nährwerte

Pro Portion:

  • Kcal:   247
  • KH:       11
  • F:          16
  • E:          14

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.