Rezept-Test: No-Carb-Mozzarella-Avocado-Salat

C.Buchheister/ Mai 31, 2018/ Diät, Ernährung, Ketose, Low Carb, Rezept

Eine Salatvariation die richtig satt macht, mit viel hochwertigem Eiweißgesunden Fetten und nur wenig Kohlenhydraten! Das Originalrezept stammt aus der Zeitschrift: „EatSmarter Spezial – Low Carb“, Heft 01/2017

Mozzarella-Avocado-Salat

Zutaten für 2 Portionen:

    • 1 Kugel Mozzarella 
    • 1 essreife Avocado 
    • 1 EL Zitronensaft 
    • 1 – 2 Frühlingszwiebeln
    • 1 Stück rote Chilischote
    • ca. 10 g Basilikum
    • 1-2 EL Weißweinesseig
    • 1 TL Aceto Balsamico
    • 2 EL Olivenöl
    • 1 TL Senf
    • Salz & Pfeffer

Zutaten Mozzarella-Avocado-Salat

Zubereitung:

  1. Frühlingszwiebeln waschen, putzen, die weißen und hellgrünen Anteile hacken, das Grüne in Röllchen schneiden
  2. Chilischote waschen, putzen und fein würfeln
  3. Basilikum waschen, trockenschütteln und fein schneiden (einige Blätter zur Deko beiseite legen)
  4. Beide Essigsorten mit Senf, Salz & Pfeffer verrühren, Olivenöl mit dem Schneebesen unterschlagen, geschnittenen Basilikum unterrühren
  5. Mozzarella in Scheiben schneiden
  6. Avocado halbieren, entkernen, aus der Schale lösen, in dünne Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln
  7. Mozzarella und Avocado dachziegelartig auf 2 Tellern anrichten, mit Chili und Frühlingszwiebeln bestreuen, mit Sauce beträufeln und mit Basilikum garnieren

Nährwerte pro Portion:

E:            12,5 g
F:               37 g
KH:              8 g
Kcal:          436 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Share this Post