Rezept-Test: Blumenkohl-Karotten-Auflauf – vegetarisch & keto*

C.Buchheister/ Ernährung, Ketose, Low Carb, No-Carb, Rezept

In letzter Zeit probiere ich immer mehr vegetarische Keto-Gerichte aus. Dieser Gemüseauflauf entspricht einer sogenannten „ketotarischen“ Ernährung und kann als Low-Carb Hauptmahlzeit wunderbar ohne Fleisch oder Fisch auskommen. Als Beilage kann das überbackene Gemüse natürlich auch dienen!

Das Original-Rezept habe ich wieder mal aus dem Buch „Schlank mit Keto“ von Marina Lommel ausgewählt und leicht abgewandelt.

* Affiliate-Link / Werbung

Zutaten für 2 Portionen:

– 450 g Blumenkohl
– 160 g Karotten
– 20 g Weidebutter
– 80 g Sahne
– 200 g Cheddar
– Salz & Pfeffer

Bitte möglichst immer Bio-Ware wählen!

Zubereitung:

– Den Backofen auf 220 °C (Umluft 200 °C, Gas Stufe 4-5) vorheizen
– Den Blumenkohl in Röschen teilen
– Die Karotten schälen und fein würfeln
– Die Hälfte der Butter in einem Topf bei schwacher Hitze langsam schmelzen lassen
– Blumenkohl und Karotten in eine Auflaufform geben
– Die Butter über das Gemüse geben, mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut vermengen
– Die Auflaufform in den Backofen schieben und ca. 15 Minuten goldbraun rösten
– In der Zwischenzeit den Cheddar reiben
– Die Sahne in einem Topf erhitzen, den Cheddar und die restliche Butter dazugeben und unter Rühren schmelzen lassen
– Die Käsesoße auf das fertige Gemüse gießen

Nährwerte:

kcal681
KH12 g
F54 g
E33 g

* = Affiliatelinks/Werbelinks

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind „Empfehlungs-Links“. Durch einen Kauf über den Link bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.