Post-Holiday-Challenge: 1. Tag – Es geht los!

C.Buchheister/ September 6, 2017/ Challenge, Diät, Ernährung

Tag 1

Ab heute versuche ich mein Frühstück so weit wie möglich nach hinten zu schieben oder ganz ausfallen zu lassen (Intermittierendes Fasten). Außerdem nehme ich mir vor, erst dann zu essen, wenn ich wirklich Hunger verspüre (Intuitives Essen). Nach 2 Tassen Kaffee am frühen Morgen halte ich es heute nur bis 10:30 durch!! Mir persönlich fällt es auch schwer nur 3 Mahlzeiten am Tag zu mir zu nehmen. Normalerweise esse ich ständig irgendwelche Kleinigkeiten und bin deshalb auch nie richtig satt! Für diese „Notfälle“ muss ich in den nächsten Tagen schnell greifbare, kohlenhydratarme Snacks parat haben (z.B. Hüttenkäse, Joghurt, Käse, Eier, Schinken, Rohkost, Nüsse, Räucherlachs….).

Ansonsten werde ich sehr viel Wasser trinken (2-3 Liter)! Wenn sich in den nächsten Tagen, mangels Nachschub, meine Kohlenhydratspeicher leeren, wird auch sehr viel gebundenes Wasser frei. Für Abwechslung sorgt neben schwarzem Kaffee und Kräutertees auch Detox Wasser! Alkohol ist natürlich tabu!

Alles was ich zu mir nehme, werde ich in meine Ernährungs-App eingeben, damit ich die zugeführten Kalorien, Proteine, Fette und Kohlenhydrate kontrollieren kann.

Das Ernährungsprotokoll und das Fazit des ersten Tages gibt es morgen!

Hier die bisherigen Beiträge zur Challenge zum Nachlesen für Späteinsteiger:

Post-Holiday-Challenge: Nach dem Urlaub zurück zum Wohlfühlgewicht!!
Post-Holiday-Challenge: Vorbereitungen
Post-Holiday-Challenge: Ausmisten & Einkaufen

MerkenMerken

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.